Usp
Seed right

leesvoer18 September 2020

Keine Kompromisse

„Mein Ziel ist immer: Gesund und lecker!“

Die Entwicklung von unserem TastyBasics Müsli Nüsse und Saaten war keine Nacht und Nebel-Aktion. Senior Product Developer Marianna Christaki blickt zurück auf ihre Suche nach der leckersten und gesündesten Rezeptur für ein kohlenhydratreduziertes Müsli mit Nüssen und Saaten.

TastyBasics Muesli noten en pitten
Marianna in ihrem Element.

Ein innovatives Müsli mit Nüssen, das lecker und knusprig ist. Natürlich abgestimmt auf unseren drei Basics: wenig Kohlenhydrate, hergestellt aus unbearbeiteten Zutaten und ohne den Zusatz von Zucker.
Mit diesen Anforderungen tauchte Marianna vor gut einem Jahr in der Küche unter und experimentierte mit den verschiedensten Zutaten.
Ich habe mir erst passende Zutaten bzw. Rohstoffe angeschaut, bevor ich Rezepturen ausprobierte,“ sagt Marianna.#

Keine Kompromisse bei der Entwicklung

Das neue Müsli muss nicht nur nahrhaft und super lecker sein, sondern auch von den Maschinen herzustellen und bezahlbar sein. Das sind einige Punkte auf die man achten muss.

Last but not least: Marianna muss überzeugt sein: „Als Senior Product Developer bei TastyBasics möchte ich immer etwas innovatives und gesundes entwickeln, was auch super lecker ist. Kompromisse werden nicht gemacht.“


Zum Glück ist Marianne ein echter Profi und hat schon mit der Entwicklung von unserem TastyBasics Müsli Naturell ihr Können unter Beweis gestellt. „Die Entwicklung des Müsli Nüsse und Saaten war komplexer, da es mehr Rohstoffe beinhaltet. Bei jedem Inhaltsstoff haben wir überlegt welchen Einfluss dieser auf den Nährwert und die Funktionalität des Müslis haben könnte. Dadurch, dass wir insgesamt 14 gesunde Inhaltsstoffe verwenden, die alle wertvoll für den Körper sind, ist die Vielfalt der Nährstoffe sehr hoch.

Herausforderung #1: Süßer Geschmack

Eine Herausforderung war der süße Geschmack. Zucker ist ein günstiger Rohstoff, der ein Produkt nicht nur süßt sondern auch knusprig macht. Wie bekommt man einen süßen Geschmack ohne Zuckerzusatz?
Marianna erklärt: „Ich habe nach einem nahrhaften Süße-Bringer gesucht und kam dann auf Datteln gestoßen. Also berechnete ich wie viele Datteln wir verwenden können, ohne dass das Müsli zu viele Kohlenhydrate bekommt. Letztlich entschied ich mich für Dattelpulver, da ganze Datteln zu klebrig waren für die Maschinen, die das Müsli herstellen.“

Herausforderung #2: Knusprigkeit

Als Produktentwicklerin sucht Marianna immer nach Wegen für Innovation. So kam sie auf die Idee, Erdnusspaste aus 100 % Erdnüssen als Klebstoff für die Kerne, Hafer und andere Getreide im Müsli zu verwenden.  Das Müsli bekommt hierdurch einen leckeren Biss. „Es war ein enormes Balancieren bei der Verwendung der richtigen Menge an Erdnusspaste: der natürliche Geschmack der Erdnusspasta darf nicht überwiegend und es sollte kleben, nicht klumpen,“ so Marianna.

Marianna schlug vor, Nüsse und Saaten zu integrieren. „Saaten sind knusprig, genau wie Haselnüsse, die wir gebrauchen. Sowohl Nüsse als auch Saaten haben einen hohen Nährwert. Eine tolle Kombination!

Probieren, probieren, probieren!

Als Marianna mit ihrer Basisrezeptur fertig war, organsierte sie Verkostungen für ihre Kollegen:innen.

Was fanden die Kollegen:innen vom Geschmack und Textur? „An Hand des Feedbacks ‘spielte’ ich weiter mit der Rezeptur und hatte eine weitere Verkostung – diesmal mit anderen Kollegen:innen. So kam ich immer ein Schritt weiter in Richtung der beste Variante.“ Nach zwei Monaten experimentieren und ausprobieren wurde der Prototyp vom neuen TastyBasics Müsli Nüsse und Saaten auf der Produktionsstraße getestet. Danach ging es an den Feinschliff.

Erfolg!

Und dann endlich. Nach monatelanger Arbeit, Experimenten und Beurteilungen, ist das unser Müsli Nüsse und Saaten perfekt! Gut ein halbes Jahr nachdem Marianna mit der Entwicklung des Basisrezepts anfing, wurde das Produkt bei Albert Heijn eingeführt.
Marianna ist stolz: „Der ganze Prozess war unglaublich schön. Wir stechen mit diesem Müsli durch die Kombination von wenigen Kohlenhydraten und hohen Nährwerten hervor.  Die Balance zwischen Nüssen, Süße und Gewürzen, wie Zimt und Ingwer, ist wirklich gelungen. Gesund und lecker! Das wird den Jaarprijs Goede Voeding 2020 gewonnen haben, ist ein ganz großes Kompliment. Ich bin stolz auf unser Team!

Du bekommst unser preisgekröntes Müsli Nüsse und Saaten hier im Onlineshop!

Dieser Blog wurde geschrieben von:

TastyBasics

leesvoer