Usp
Seed right

Rezept: Pasta Meets Grün

Möchtest du mal etwas anderes als die gewöhnliche rote Sauce auf deinen Nudeln haben? Go green!
Indem du unsere Pasta Spagetthini ganz fein schneidest,
macht sie sich sehr gut als Salat. Hier ist unser Rezept!

Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten:

  • 75 g TastyBasics Spaghettini
  • 160 ml kochendes Wasser oder Gemüsebrühe
  • 1 kleine Zwiebel, in feine Streifen oder Ringe geschnitten
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL Kümmel, gemahlen
  • 50 g Pistazien, ungesalzen & geschält
  • 3 Frühlingszwiebeln, in feine Streifen geschnitten
  • 1 frische grüne Paprika, in kleine Ringe oder Stückchen geschnitten
  • 30 g Rucola, fein gehackt

Für das grüne Pesto:

  • 20 g Petersilie
  • 20 g Koriander
  • 2 EL Estragon, fein gehackt
  • 2 El Dill, fein gehackt
  • 2 El Minze, fein geschnitten
  • 100 ml Olivenöl

Zubereitung:

  1. Schneide unsere Spaghettini so fein, das sie aussehen wie Couscous.
  2. Spaghettini 10 Minuten lang in Wasser oder Gemüsebrühe kochen lassen und danach abgießen.
  3. Die Pasta mit Olievenöl beträufeln und im Kühlschrank abkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit: Brate die Zwiebeln in einer Pfanne mit etwas Öl bis sie goldbraun sind. Gebe dann das Salz und den Kümmel hinzu. Gut mischen und danach abkühlen lassen.
  5. Schneide die Kräuter für das Pesto vor, gebe sie in einen Mixer und püriere alles bis eine glatte Masse entsteht.
  6. Hebe das Pesto anschließend unter die Spaghettini und gebe die Pistazien, Frühlingszwiebeln, grüne Paprika und Rucola hinzu.

Et voilà! Der Salat eigent sich sowohl als Beilage oder mit ein bisschen Feta auch als Hauptmahlzeit sehr gut.
Guten Appetit.

Produkte für dieses Rezept

Inspiration

  • abendessen

Ein nahrhaftes, vegetarisches Nudelgericht voller Gemüse

zum Rezept
  • mittagessen

Wer möchte das denn nicht, ein gesundes Törtchen essen? Kirschen sind saftig und süß: superlecker …

zum Rezept
pasta
  • mittagessen

Einer unserer All-Time-Favorites ist dieser Thunfischsalat mit unserer TastyBasics Pasta Tagliatelle.

zum Rezept
  • abendessen

Wir machen unsere eigene Currypasta mit unserer TastyBasics Spaghettini. Super lecker, super einfach!

zum Rezept